Plugins aktualisieren / updaten

Automatische Updates

Achtung: Ab Version 6.2.00 steht eine automatische Update Funktion zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.


Um ein Plugin zu aktualisieren gehen Sie wie folgt vor:


Schritt 1.

Laden Sie die neuste Version des Plugins auf der Internetseite des Herstellers herunter und prüfen Sie die dort zur Verfügung stehenden Informationen zur Aktualisierung des Plugins.
( Kontaktieren Sie im Zweifel den Hersteller und fragen Sie ob das Update des Plugins nach dieser Anleitung durchzuführen ist oder ob Besonderheiten beachtet werden müssen. Außerdem sollten Sie erfragen ob neue Lizenzen benötigt werden etc. )


Schritt 2.

Erstellen Sie ein Backup der Datenbank des Shops.


Schritt 3.

Sichern Sie die Plugin-Lizenz welche sich im Ordner /lic/ in Ihrer Shop-Installation befindet und übertragen Sie ggf. die neue Pluginlizenz in den Ordner /lic/ in Ihrem Shop. (Optional - Siehe Schritt 1 )


Schritt 4.

Navigieren Sie im Backend Ihres Shops in Inhalte => Plugins => Installierte Plugins und betätigen Sie den Knopf "Plugin Update" in der Zeile des Plugins, welches Sie aktualisieren wollen. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf "Yes"
( Nun erstellt der Shop im Hintergrund eine Sicherung der Dateien des Plugins in den Ordner /plugin_chache/backup/Plugin_name_id/ )


Schritt 5.

Überschreiben Sie nach diesem Schritt den Ordner des Plugins per FTP mit der neuen Version und benutzen Sie danach den Knopf "Plugin updaten"

Der Plugin-Ordner muss immer in den Ordner /plugins geladen werden.



Schritt 6.

Aktivieren Sie das Plugin und prüfen Sie die Funktionen des Shops, aktualisieren Sie ggf. die Template-Dateien des Plugins (sofern diese in das Shop-Template ausgelagert wurden.