Shop-Einstellungen

In "Shop-Einstellungen" finden Sie alle Einstellungsmöglichkeiten, welche an einen Mandanten gebunden sind und sich nur auf diesen auswirken:

Anlegen weiterer Mandanten

Um einen weiteren Client-Shop zu installieren, muss einfach eine Domain auf Ihre Shop-Installation geleitet werden und über den Multishop-Manager ein neuer Mandant für diese Domain angelegt werden. Innerhalb von wenigen Sekunden haben Sie somit einen neuen Shop eröffnet.



Das Anlegen von weiteren Mandanten ist nur in der Multishop-Version möglich.



Wollen Sie nun einen neuen Mandanten anlegen, so klicken Sie in Ihrem Adminbereich mit der rechten Maustaste unter Shop-Einstellungen einen bereist bestehenden Eintrag. Daraufhin öffnet sich das Mausmenü und dort klicken Sie auf Neuer Shop (siehe folgende Abbildung).



Siehe auch: Domain ändern unter Häufige Fragen.



Bitte beachten Sie das die verwendeten Domains auch als SERVER_NAME eingetragen sein müssen. Sie können dies über eine php.info Datei auf Ihrem Server auslesen.

Sollten Sie keine subdomains für die Mandanten benutzen, müssen Sie noch die Umleitungen entsprechend konfigurieren, siehe: Dynamischer 301 redirect für Multishops



Bitte beachten Sie, dass die Domains weiterer Mandanten auch immer direkt auf das Shopverzeichnis zeigen müssen.





xt:Commerce ist ein Multishop-System. D.h., dass Sie über eine Shop-Installation mehrere Shop Frontends betreiben können. Dieses kann Ihnen z.B. die Anbindung vieler Shop-Installationen an Ihr Warenwirtschaftssystem ersparen, auch die Datenpflege wird deutlich einfacher, da alle Produkte zentral in einem Shop gelagert werden können. Beachten Sie, dass auch wenn Sie nur einen Shop mit einer entsprechenden Lizenz betreiben dieser oft als "Mandant" bezeichnet wird.



Das Mandantensystem (auch bekannt als "Multishop") ist eines der zentralen Features von xt:Commerce (Sie benötigen eine Multishop-Lizenz).

Mit dem Mandantensystem können über eine Administrationsoberfläche mehrere Shops mit unterschiedlichen Produkten sowie einem unterschiedlichen Layout und Kundenstamm verwaltet werden.