Anleitung 4.0.14 auf 4.0.15 updaten

1. Backup und Lizenz !Wichtig!

1.1. Sichern Sie vor dem Updateprozess Ihre Shopdatenbank mit PhpMyAdmin oder MySqlDumper und das komplette Shopverzeichnis per FTP um eventuelle Datenverluste zu vermeiden!
1.2. Überprüfen Sie ob Ihre Lizenz für Version 4.0.15 freigegeben ist!
1.3. Ist meine Lizenz freigegeben ?

Um das Update von 4.0.14 auf 4.0.15 durchzuführen muss Ihre Lizenz für 4.0.15 freigegeben sein.
Für Welche Version Ihre Lizenz gültig ist, finden Sie in der lic/license.txt Datei

z.B.:
company: xt:Commerce GmbH
created: 2009-10-09 01:18:15
key: b108799745bdb247a128f5842fae50d5
license: VEYTON - Ultimate
mailaddress: max_mustermann@xtcommerce.com
maxproducts: 0
name: Max Mustermann
project: xt:Commerce Veyton
maxversion: 4015

Der Parameter maxversion gibt hierbei die maximal mögliche Version an.

Wichtig:
Führen Sie das Update nur aus wenn Sie eine Lizenz mit maxversion: 4015 besitzen!

Sollten Sie eine Lizenz ohne "maxversion" haben und noch keine neue Lizenz per E-Mail erhalten haben, können Sie unter folgender URL eine aktualisierte Lizenz anfordern:

http://addons.xt-commerce.com/index.php?page=send_license

Sollte dieses nicht funktionieren, kontaktieren Sie den Support unter helpdesk@xt-commerce.com

2. Update der Datenbank:

Leeren Sie zunächst den Cache des Shops, indem Sie sich per FTP verbinden und alle Dateien mit kryptischen Namen in den Ordnern "/cache/" und "/templates_c/" löschen.

Laden Sie das Updatescript von folgender URL herunter:

Übertragen Sie das Updateverzeichnis (xtUpdater) per FTP in Ihren Shopordner.
Starten Sie das Updateskript über den Browser:
http://www.ihr-shop.tld/xtUpdater/index.php

Folgen Sie nun den Anweisungen des Updatescriptes um das Update der Datenbank zu komplettieren.

 

Sollte die Seite weiß sein, kopieren Sie bitte die Datei "php.ini" aus Ihrem Ordner /xtAdmin/ in den Ordner /xtUpdater/.

Es kann passieren, dass beim Ausführen des Datenbank-Updates einige "Warnings" angezeigt werden, dieses ist in der Regel zu vernachlässigen da es sich nur um doppelte Text-Blocke handelt.

( Wir empfehlen, dass Sie einen Screenshot dieser Meldungen erstellen, sollte es nach dem Update zu Problemen kommen, kann unser Support anhand dessen schneller Hilfe leisten. )


3. Update des Dateisystems:
Für das Dateiupdate wird die 4.0.15 Vollversion benötigt, diese finden Sie unter folgender URL:

http://helpdesk.xt-commerce.com/index.php?/Knowledgebase/Article/View/1053/203/update-4014-auf-4015

Um das Dateisystem des Shop auf den neuesten Stand zu bringen, müssen Sie lediglich alle Shopdatein bis auf die Datei /conf/config.php (, ggf. das Template xt_default, siehe "Hinweis Template") und das Verzeichnis /xtInstaller/ mit den Dateien aus dem neuen Shoparchiv (4.0.15) überschreiben.

Überprüfen Sie danach die Schreibrechte der Ordner:

  • /cache/
  • /media/
  • /templates_c/
  • /plugin_cache/

Diese Ordner benötigen inclusive aller Unterordner die Rechte CHMOD 777 (Schreibrechte).

 

Wichtig Hinweis Template:

Sollten Sie das Template xt_default modifiziert haben, und das Template (den Ordner /templates/xt_default/ ) dabei nicht umbenannt haben sollten Sie diesen auch nicht überschreiben. Ihre Änderungen könnten verloren gehen!

Führen Sie stattdessen Schritt "5. Template Update" für Ihr Template aus.



4. Plugins

Sollten Sie eines der folgenden Plugins verwenden, deinstallieren Sie dieses und installieren es erneut:

  • xt_payments
  • xt_amazon_checkout
  • xt_rescission
  • xt_orders_invoices ( optional: auf 1.1.0 - Sichern Sie das Rechnungstemplate, falls Sie dieses verändert haben )
  • xt_coupons ( optional auf 1.3.8 - Sollten Sie Codes im Umlauf haben sichern Sie diese - Beim deinstallieren werden auch die Codes gelöscht )
  • xt_bestseller_products
  • xt_recaptcha ( nur Installation, sofern Sie das Plugin nutzen wollen - Anleitung )
  • xt_trusted_shops
  • xt_trusted_shops_schutz
  • xt_cleverreach ( Aktualisierung notwendig! Aktuelle Version )
  • xt_privacy muss deinstalliert werden und auch nicht weiter eingesetzt, da es fest in den Core übernommen wurde

5. Template Update:

Templateupdate Admin:

Den Ordner /templates/_xtAdmin komplett mit dem neuen Ordner aus dem Download ( /templates/_xtAdmin/ ) der 4.0.15 ersetzen.

Templateupdate Shop:
Sollten Sie bisher nichts am Original-Template (xt_default) geändert haben bzw. ein komplett eigenes Template mit einem anderen Namen als xt_default verwenden kann der Templateordner xt_default überschrieben werden. Die folgenden Änderungen sind in diesem Fall nicht notwendig.

Geänderte Templatedateien:

  • templates/_xtAdmin/
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/categorie_listing/categorie_listing.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/index.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/login.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/password_reset.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/forms/contact.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/boxes/box_cart.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/product/product.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/edit_address.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/product_listing/product_listing_v1.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/payment/payment_default.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/shipping/shipping_default.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/checkout/subpage_confirmation.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/checkout/subpage_payment.html
  • /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/price/graduated_table.html



5.1 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/categorie_listing/categorie_listing.html

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Durch diese Änderung wird ein Fehler behoben, der die Kategoriebeschreibung unsichtbar macht, viele Kunden haben diese Änderung bereits durchgeführt )



In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Durch diese Änderung wird die Überschrift "Weitere Kategorien" und das Listing der Unterkategorien nur angezeigt, wenn die aktuelle Kategorie auch Unterkategorien hat. Viele Kunden haben diese Änderung bereits durchgeführt. )


5.2 /templates/IHR-TEMPLATE/index.html

In Datei suchen:

danach einfügen:

( Vorbereitung der Trusted-Shops Integration. Viele Kunden haben diese Änderung bereits durchgeführt )


5.3 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/login.html

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( #federals wird durch ein Java-Script mit einem weiteren Auswahlfeld gefüllt, sofern bei Land ein Land mit Bundesstaaten ausgewählt wird, z.B. US

Es müssen auch die folgenden Schritte durchgeführt werden, damit die volle Funktionalität gegeben ist. )

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Diese Änderung fügt ein Sternchen(Pflichtangabe) an das Telefonnummer-Feld hinzu, sofern die Option " Mindest Länge Telefon" > 0 unter Shop-Einstellungen => Mandanten => "Main Store" => Kundendetails gesetzt ist )

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

 

Am Ende hinzufügen:



5.4 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/password_reset.html

In Datei suchen:


Ersetzen mit:

( Dieses sind notwendigen Anpassungen für die Verwendung externer Captcha-Plugins, auch wenn Sie dieses Feature nicht nutzen wollen ist diese Änderung notwendig. )



5.5 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/forms/contact.html

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Dieses sind notwendigen Anpassungen für die Verwendung externer Captcha-Plugins, auch wenn Sie dieses Feature nicht nutzen wollen ist diese Änderung notwendig. )


5.6 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/boxes/box_cart.html

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Diese Änderung fügt einen Hookpunkt in der Warenkorb-Box hinzu. Dieser Hook wird zum Beispiel von xt_coupons 1.3.8 benötigt, falls das Code-Eingabe-Feld dort angezeigt werden soll )

5.7 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/product/product.html

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Durch diese und die nächsten beiden Änderungen werden Grundpreise in Verbindung mit Staffelpreisen unterstützt )

5.8 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/price/graduated_table.html
In Datei suchen:


Ersetzen mit:



In Datei suchen:

Ersetzen mit:



5.9 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/edit_address.html

In Datei suchen:

Ersetzen mit:



In Datei suchen:

Ersetzen mit:




In Datei suchen:

Ersetzen mit:

 

Am Ende hinzufügen (* Update: 31.01.2013 ):



5.10. /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/product_listing/product_listing_v1.html

( Führen Sie diese Änderung bei allen Listing-Templates im Ordner /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/product_listing/ aus. )

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Bindet Herstellerbilder auf den Hersteller-Seiten ein )



5.11. /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/payment/payment_default.html

In Datei suchen:



Ersetzen mit:

( Falls es nur ein Zahlungsart gibt, dann wird kein freier platz für die Radiobox mehr erzeugt. )



5.13. /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/shipping/shipping_default.html

In Datei suchen:



Ersetzen mit:

( Falls es nur ein Versandart gibt, dann wird kein freier Platz für die Radiobox mehr erzeugt. )



5.14. /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/checkout/subpage_confirmation.html

Entfernen Sie in der Datei folgenden Block:

Entfernen Sie in der Datei folgenden Block:

( In einigen Templates befindet sich "{hook key=checkout_tpl_info}" an einer anderen Stelle. Sollte dieses der Fall sein suchen und entfernen Sie diesen Hook )

Fügen Sie in der Datei folgenden Block (am Anfang des Codes) ein:

In Datei suchen:

Dahinter einfügen:

 

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Der "Bearbeiten"-Knopf ( für die Versandart) wird ausgeblendet, wenn diese nicht gewählt wurde. Wäre zum Beispiel der Fall, wenn nur "Digitale Artikel" im Warenkorb liegen. )

 

In Datei suchen:

Dahinter einfügen:

 

Suchen Sie:

Fügen Sie dahinter folgenden Block ein:

 

In Datei suchen:

Fügen Sie dahinter ein:

 

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

 

In Datei suchen:

Ersetzen mit:

( Falls der Kunde nun die Adresse (Lieferadresse oder Rechnungsadresse) ändern will wird er nun direkt auf die korrekt Seite verlinkt.)

Fügen Sie am Ende der Datei folgenden Text ein:

 

 


5.15. /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/checkout/subpage_payment.html

Löschen Sie:

 

Updates dieser Seite:

31.01.2013: in "5.9 /templates/IHR-TEMPLATE/xtCore/pages/edit_address.html": Die Änderung mit der Kennzeichnung * Update: 31.01.2013 hinzugefügt.

Wichtig:

Leeren Sie jetzt erneut den Cache des Shops, indem Sie sich per FTP verbinden und alle Dateien mit kryptischen Namen in den Ordnern "cache" und "/templates_c/" löschen.

Löschen Sie die Verzeichnisse:

  • /xtUpdater/
  • /xtInstaller/



6. Prüfen des Updates

Prüfen Sie Ihren Shop ausgiebig auf jegliches Fehlverhalten. Sollten Sie einen Fehler im Shop feststellen, vergleichen Sie Ihr vorgehen mit der Anleitung.

Sollten Sie Probleme feststellen kontaktieren Sie uns unter helpdesk@xt-commerce.com . Gerne erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot zur Durchführung des Updates.